Birchermüsli - Scones

Mmmmmhhhhh
Durch die Wohnung zieht der Duft von warmen Äpfeln und einem Hauch Zimt .
Sommer ist bei mir eher die Zeit für Kuchen aus dem Kühlschrank .
Tolle Rezepte dafür findet man in der neuen Lecker Bakery !

Mir war heute aber auf einmal nach diesen Birchermüsli Scones von Seite 27.

Bis auf das Natron hatte ich auch alles im Haus .
Schön das hier in Hamburg der nächste Supermarkt direkt vor der Haustür liegt.
Einen Apfel klein schneiden und mit 90 g Müsli mischen. Birchermüsli ;-)


250 g Mehl ,50 g Vollrohrzucker, 2 tl Backpulver , 1/2 tl Natron , 1/4 tl Salz in einer Schüssel mischen .
Ich hab noch einen Hauch Zimt dazu gemogelt ...
Ein Ei mit 85 ml Buttermilch verquirlen.



125 g sehr kalte Butter ( jetzt um Sommer lege ich sie schnell ins Gefrierfach ) in Würfel schneiden und grob in die Mehlmischung geben.
Die Buttermilch / Ei Mischung unterrühren.


Nur so lange alles vermischen,
Bis gerade eben so ein Teig entsteht.

Alles auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche zu einem langen Stück Rollen, platt drücken und in lange Stücke schneiden.

Bei 200*C im vorgeheiztem Backofen 
15 Minuten backen.
Bis die Scones leicht Braun sind.





Ready for the Five O'Clock Tea !

Kommentare:

Katharina hat gesagt…

sehen super lecker aus. Und sind bestimmt auch zum Frühstücken geeignet - ist ja schließlich Müsli drin .... :)

LG Katharina

Mimi hat gesagt…

Guten morgen !
Ja genau richtig :-)
Sitze gerade beim Kaffee und Müsli Scones :-)))