Hamburger Wasser

Seit heute morgen sind wir ohne Wasser.

Es ist Sonntag , es türmt sich die Wäsche aus 2 Urlauben , 5 Personen müssen mal auf das Klo und seit 8 Stunden kein Wasser .
Heute früh sprudelte es aus den Gehwegplatten vor unserem Haus .
Welch ein Spektakel !

Gemerkt haben wir es nur, weil so viele Kinder um 9.00 Uhr auf der Straße waren.
Unser Kleinster mit Papa dann auch.
Da war das Wasser dann schon abgestellt.
Ohne Vorwarnung ....,
Ich war so froh , das ich nicht gerade eingeseift unter der Dusche stand.

Duschen und Zähneputzen fand dann mittags im Schwimmbad statt.
Essen mussten wir auch außer Haus .
Schicke ich die Rechnung für beides jetzt an die Wasserwerke Hamburg ??

Es ist einem nie wirklich bewusst , wie viel Wasser ein Haushalt am Tag verbraucht .
Der Kleinste fand es toll, denn er musst sich die Hände nicht mehr waschen und wurde nach dem Gang zum Klo ermahnt nicht zu spülen .
Verkehrte Welt .
Der Hund bekam Mineralwasser aus Frankreich . 
Nobel geht die Welt zugrunde ...

Wir gehen mit Freunden heute Abend aus.
Fein, da kann ich dann aufs Klo gehen und mir die Hände waschen.
Ich werde mir Zeit lassen und es genießen ....

Wenn wir hier fertig sind, können sie einen trinken ...
Na den brauche ich dann auch.

Keine Kommentare: