1. Advent in Hamburg

Hallo Welt !

Die Temperaturen werden immer kälter.
Bei den Spaziergänge mit dem Hund am Morgen bietet sich mir jetzt immer öfter 
ein wirklich wunderschönes Bild .




Das erste Adventswochende haben wir wirklich zelebriert .
Wir haben Freunde zum Racletteessen eingeladen.
Es ist einfach total gemütlich mit Freunden an einem festlich gedeckten Tisch zu sitzen.


Unser Adventskranz fällt auch dieses Jahr wieder sehr schlicht aus.


Am Sonntag sind wir alle dann ins Kino gegangen.
Es gab die Schneekönigin.
Mich hat der Film wirklich sehr berührt und mitgenommen.
Unbedingt ansehen, wenn man in Winterstimmung kommen möchte .


Wir haben eine neue Tradition eingeführt, seitdem wir in Hamburg wohnen.
Nach dem Kino ging es zu Fuß an die Alster.
Dort bewunderten wir die Alstertanne mit ihren vielen Lichtern .
Am meisten freute sich allerdings nur die Mama darüber .


Für die Eltern gab es dann noch einen Punsch auf dem Rathausmarkt.




Kommentare:

anja/ das tuten der schiffe hat gesagt…

liebe frau hamburg,
schön, dass ich dich gefunden habe! ich glaube, wir haben ein ähnliches thema!
einen schönen sonntag habt ihr da verbracht! herzliche grüße, anja

Frau Hamburg hat gesagt…

Liebe Anja ,
Oh wie schön , eine Weggefährtin :-D
Vielen Dank für deinen Eintrag ! Ja Hamburg ist schon schön :-))))
Ahoi,
Frau Hamburg