3. Advent in Hamburg


Hallo Welt ,



Im Advent sollte man sich mit gutem Kaffee verwöhnen .
Die Rösterei im Levantehaus ist eines meiner Lieblingscafes in der Innenstadt .
Als Kaffeeliebhaber ist es zu schön, den Kaffee dort nach Sorten bestellen zu können.
Es ist immer sehr voll. Trotzdem hat es eine gemütliche Atmosphäre .
Diesmal habe ich mich für einen Kaffee mit winterlichen Gewürzen entschieden.
Ich bin wirklich kein Freund von Aromazusätzen in Tee oder Kaffee ,
Aber in dieser Jahreszeit finde ich Kaffee mit Zimt, Cardamom, Marzipan und Ingwer wirklich lecker .

                                  

Kaffee am Wochenende gibt es immer aus der Lieblingstasse.

Und er muss unbedingt von Hand gefiltert sein !



Ohne Brötchen ist der Sonntag einfach kein Sonntag .

Zwischendurch wird mit dem Hund für heilig Abend geprobt.
Der Mini versucht ihm beizubringen kleine Lego Päckchen auf dem Kopf zu balancieren.

Die ganze Woche habe ich mich auf das 3. Adventswochende gefreut.
Denn an diesem Wochenende hatten wir nichts vor.
Ich habe mir vorgenommen, das ganze Wochenende mit kochen zu verbringen.
Die Zeitschriften sind im Moment voll von tollen Rezepten. 
Da läuft mir jedesmal beim durchblättern das Wasser im Mund zusammen. 
Kennt ihr das auch, man nimmt sich vor dies oder jenes unbedingt mal nach zu kochen 
und dabei bleibt es dann oft.
Bei mir sind viele Kochbücher nur eine wundervolle Dekoration für die Küche.
Dieses Wochenende stand ganz unter dem Motto :
Generalprobe für Heilig Abend !

Vorspeise :
Eine Variation von Blattsalaten mit Roter Bete an geräucherter Forelle mit Meerrettichschaum.


Hauptgang :
Beef Wellington 
Leider gibt es keine weiteren Bilder. 
Als das Essen auf dem Tisch stand, sind alle sofort darüber her gefallen. 
Ich habe keine Ahnung wie einige Menschen in ihrem Blog es schaffen vom
fertigen Essen auch noch perfekte Fotos zu machen. 
Bei uns fast unmöglich mit 4 hungrigen Menschen am Tisch .

Nachspeise :
Mascarpone Trifle mit frischen Himbeeren und Heidelbeeren an Baiser mit Amarettini.



Meinen Korb habe ich auch fertig. Es macht total Spaß mit dem dicken Garn zu arbeiten.
Nur die Arme taten mir danch etwas weh. Ein wenig unhandlich ist es schon in der Verarbeitung .


Nach 3 Jahren das erste Mal wieder auf dem Eis .
Ich hatte wirklich Angst vor Weihnachten noch im Krankenhaus zu landen.
Der Albtraum für jede Mutter .
Aber ich war mutig und es lief besser als gedacht .


Diesmal gab es einen Punsch in der Hafen City .
Ich habe den Weihnachtsmarkt dort wirklich lieb gewonnen.
Es gibt kein Gedrängel und auch die Kinder können sich frei bewegen.
Dort kann man seinen Punsch in Ruhe auf einem Sofa trinken und den Eisläufern beim
Schlittschuhlaufen zu sehen. 
Das ganze mit DJ und echtem Engel !

Zum Abschluss gab es heute ein Konzert mit Hamburg singt !
in der Europa Passage . Einfach nur schön !
Jetzt ist man richtig in Weihnachtsstimmung .



























Ich wünsche euch noch einen gemütlichen 3. Advent !
Ahoi von Frau Hamburg 


Kommentare:

Nina hat gesagt…

Was für ein herrlicher 3. Advent!!! Schöne Fotos und schöne Unternehmungen! Und es gibt einen tollen Weihnachtsmarkt in der Hafencity? Ach - mit Schlittschuhfahren und so...? Toll, da muss ich noch hin!
Euer Wauwi, der ist sooooo goldig!!!
Und deine Frühstücksbilder...jetzt muss ich schnell ins Bett, um schnell einen frischen Kaffee kochen zu können morgen früh ;)
Herzliche Grüße und ein frohes Fest für euch!

Frau Hamburg hat gesagt…

Der Weihnachtsmarkt in der Hafen City ist gar nicht so schlecht.
Ja man kann dort Schlittschuhlaufen und ein Karussell gibt es auch.
Es ist einfach nicht so voll wie in der Stadt , aber das ist ja eher beängstigend
Mit Hund und Kind .
Euer Hundi ist aber auch so niedlich !!! Vor allem mit der Mütze ;-)
Genieß deinen Kaffee heute morgen :-)))
Liebe Grüße und auch euch ein glänzendes Fest :-D

Katharina hat gesagt…

Und wo sind die Zimtsterne? Versprochen ist versprochen! Vielleicht kannst du ganz schnell das Rezept noch posten, damit ich morgen noch schnell welche backen kann? Bitte :)
Liebe Grüße aus Rendsburg!
Katharina

Frau Hamburg hat gesagt…

Oh Gott wie peinlich :-/
Und ich dachte schon, ich bin gut organisiert vor dem Fest :-D
Ich versuche es !!!!!
Liebste Grüße aus der Glitzer Stadt ***